20. Juni 2018 simplyjulia 0Comment

Zutaten:

Für das Eis:

150 g Naturjoghurt
2 TL Honig
2 Zweige Minze
100 g Himbeeren

Für den Beerenspiegel:

1 Hand voll gemischte Beeren, tiefgekühlt
1 TL Honig

Für das Eis den Naturjoghurt mit Honig verrühren, dann die fein gehackte Minze und die leicht zerstampften Himbeeren unterrühren. In kleine Gläschen füllen und für ein paar Stunden einfrieren (am besten über Nacht). Um das Eis aus den Förmchen zu lösen, füllt man heißes Wasser in einen Topf und stellt die Fröschen für eine Weile hinein. Das Wasser sollte bis fast zum oberen Rand der Förmchen reichen. Ansonsten kann das Eis natürlich auch direkt aus dem Gläschen genascht werden.

Für den Beerenspiegel einfach die Beeren leicht auftauen lassen und dann mit dem Honig pürieren. Einen großen Löffel von dem Mus auf einen Teller geben und dann das Eis darauf servieren.

Mein Foto-Setup könnt ihr in diesem Video ansehen:

Setup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.