7. Februar 2020 simplyjulia

Zutaten (für 2 Personen) Kokosfett1 Zwiebel1 Knoblauchzehe2 Karotten1 Paprika2 Zucchini250 g Champignonseine Handvoll Zuckerschoten, tiefgefroren1 Dose KokosmilchSalzCurry-Gewürz (z.B. Curry Madras von JustSpices)gesalzene Cashewkerne & Sesam400 g HähchenbrustfiletReis Die Zwiebel und das restliche Gemüse klein schneiden, den Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden. In der Pfanne etwas Kokosfett erhitzen und darin die Zwiebel andünsten, dann darin das Fleisch anbraten. Wenn das Fleisch langsam braun wird, die Karotten und Zucchini hinzugeben und auf mittlerer Hitze anbraten. Später Paprika Champignons und Zuckerschoten hinzugeben und ebenfalls eine Weile mitbraten, bis das Gemüse bissfest ist. Das ganze mit Salz und Currypulver würzen und die Kokosmilch hinzugeben….

23. Juli 2019 simplyjulia

Zutaten (für 2 Personen): 500 g Gnocchi (z.B. Giovanni Rana)ButterOlivenöl3-4 Knoblauchzehen1 Paprika1 große Zucchini3 kleine Karotten1 Zwiebel150 g ChampignonsSalz, Chiliitalienische Gewürze (z.B. „Italian Allrounder“ von Just Spices)50 – 100 g Parmesan (je nach Belieben)Die Paprika, Zucchini und Pilze in etwas größere Würfel oder Stücke, die Karotten in schmale Scheiben schneiden und alles auf ein mit Olivenöl ausgestrichenes Backblech verteilen. Zwiebel in halbe Ringe schneiden und darübergeben, die Knoblauchzehen im Ganzen zwischen das Gemüse legen. Alles gut mit Salz würzen und noch einmal etwas Olivenöl darübergeben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze etwa 30 min backen. Derweil ein…

10. August 2018 simplyjulia

Guten Morgen zusammen! Gleich ist Wochenende – Zeit für neue Kreationen. Aber für heute muss noch einmal ein schnelles Frühstück her, kurz vor der Arbeit. Da hab ich eine super Lösung. Wer Nussmus genauso liebt wie ich, für den ist es das perfekte Blitz-Frühstück unter der Woche. Und so einfach! Lasst es euch gut gehen! Zutaten: 1 Banane 2 EL Kokosfett 2 EL gemahlene Mandeln 2 EL Kokosraspeln Cashewmus oder Mandelmus gehackte Mandeln Die Banane der Länge nach halbieren. Gemahlene Mandeln und Kokosraspeln in einem tiefen Teller gut vermischen. Das Kokosfett in einer Pfanne schmelzen. Die Bananenhälften gut von oben…